Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

VDP.Erste Lage Hohnart Silvaner trocken Vergrößern

VDP.Erste Lage Hohnart Silvaner trocken

Nase: Feuerstein, Stachelbeere, grüne Birne, orientalische Gewürze, grüner Tee. So vielfältig präsentiert sich der Wein in der Nase. Mund: Wildkräuter Aromatik, intensive und feine Mineralität

Mehr Infos

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

16,50 € inkl. MwSt.

22,00 € pro Liter

Auf meine Wunschliste

Details zu diesem Wein

Winzer Fürstlich Castell‘sches Domänenamt
Rebsorte(n) Silvaner
Qualitätsstufe VDP.Erste Lage
Inhalt 0,75 Liter
Alkoholgehalt 12,5 %
Region Franken
Typus Weisswein

Mehr Infos

Die Lage Hohnart, stellt nach der Großen Gewächslage Schlossberg, die wertigste Lage des Weinguts dar. Bereits 1266 urkundlich erwähnt, ist sie eine der fünf Casteller Monopollagen und die Einzige auf der zwei Rebsorten vinifiziert werden. Hier gedeihen auf tiefgründigem Gipskeuper 40-jährige Riesling- und Silvaner-Reben. Beide Gewächse erreicht hier eine Fülle und mineralische Würze, die man einem Steigerwald Wein nie zutrauen würde. Große Weine, die fast genauso scharf selektiert werden wie das VDP. GROSSE GEWÄCHS, anschließend in großen Eichenholzfässern mind. 9 Monate reifen und ein riesiges Alterungspotential mit sich bringen.

Genuss-Empfehlung: Genießen Sie diesen Wein zu kräftigeren Spargelgerichten, Kalbsrückensteak mit Pfifferlingen oder auf der Haut gebratener Fisch.

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

VDP.Erste Lage Hohnart Silvaner trocken

VDP.Erste Lage Hohnart Silvaner trocken

Nase: Feuerstein, Stachelbeere, grüne Birne, orientalische Gewürze, grüner Tee. So vielfältig präsentiert sich der Wein in der Nase. Mund: Wildkräuter Aromatik, intensive und feine Mineralität